Rapper Bossnak: «Der nächsten Generation könnte es gelingen, vom Rap zu leben»

Kaum fünf Monate sind seit Rapper Bossnaks viertem Mixtape «Haram City 2» vergangen. Nun arbeitet er bereits wieder an seinem nächsten Release. Es soll sein erstes richtiges Album werden. Ich habe den Rapper getroffen, um über Heimat, Politik, Schweizer Rap und sein Fantasy-Fantum zu sprechen.

Zürcher Game-Entwickler: «Die Endstunde der Welt wird grässlich und pervers sein»

Das Zürcher Game-Studio «Blindflug» feierte 2014 mit seinem Erstlingswerk «First Strike» fürs Smartphone den ersten grossen Erfolg. Drei Jahre später erschien es nun für Computer. Im Interview erklärt Blindflug-Geschäftsführer Moritz Zumbühl, weshalb «First Strike» zum Denken anregt, schön und gleichzeitig schrecklich ist und wie die Schweizer Game-Branche funktioniert.

Die 20 komischsten Coiffeur-Namen Zürichs: Es hat ein phaar hairrliche dhaarunter!

In Zürich gibt es an die tausend Coiffeur-Salons, da ist ein einzighaartiger Name als Alleinstellungsmerkmal whaarscheinlich haargenau das Richtige. Trotz lockerer Atmosphaire wurde nun  haart, aber fhair geurteilt. Die folgenden 20 Geschäfte haben als die Coiffeur-Salons mit den haarsträubendsten Namen abgeschnitten.